Der PresseClub in Bukarest
Die PresseClub-Braunschweig Fahrt 2019 führte uns in die rumänische Hauptstadt Bukarest. Nachdem der PresseClub seit zehn Jahren angehende rumänische Journalistinnen mit einem Stipendium fördert, wollten wir uns selbst ein erstes Bild von den Medien, der Politik und der Kultur des Landes machen.  Rund zwanzig PresseClub Mitglieder*innen machten sich deswegen zwischen dem 19. Und 22. September auf die Reise. Auf dem Programm standen u.a. ein Besuch im Goethe Institut, ein Redaktionsgespräch in der ADZ, der „Allgemeinen Deutschen Zeitung für Rumänien“, eine Führung durch das gewaltige Parlamentsgebäude oder auch ein Spaziergang durch eines der ältesten Freiluftmuseen Europas. Es war eine wunderbare und eindrucksvolle Reise in eine Stadt voller Widersprüche.